diris a40

Die Geräte der Baureihe A40/A41 ermöglichen die Überwachung von Strom, Spannung, Wirk-, Blind- und Scheinleistung, Netzfrequenz, Oberschwingungen in ein-, zwei- und dreiphasigen Nieder- und Mittelspannungsnetzen.

Darüber hinaus zählt das multifunktionale Messgerät die negativen und positiven Verbräuche von Wirk- und Blindenergie, die Scheinenergie und registriert Betriebszeiten.

Die einfache Windows-Software „Diris Vision“ zur Darstellung der Messwerte vom Diris Ap kann die gemessenen Werte als virtuelle analoge Messgeräte sowie im Trend Online darstellen.

  • 4-Quadrantmessung
  • Messung TRMS
  • 2-, 3- oder 4-Leitermessung
  • Isolierte Messeingänge
  • Nieder- oder Mittelspannung
  • Spannungsmessung direkt bis 700V, über U-Wandler bis 500 kV
  • Ströme bis 10'000 A über Stromwandler, sekundär 1 oder 5 A

Für die Auswertung zB. in EXCEL ist die periodische Speicherung der Daten vorgesehen. Für alle Messwerte können Alarme/Grenzwerte gesetzt und die Ereignisse protokolliert werden.

Mit der umfassenden Managementsoftware „Control Vision“ können bis zu 1530 (über 6 Kommunikationsschnittstellen à 255) Diris Ap Multimeter programmiert und verwaltet werden.

Die Darstellung der Messresultate kann durch den Nutzer nach seinen Bedürfnissen programmiert werden und in unterschiedlichen Formaten visualisiert, gespeichert und ausgedruckt werden.

ELKO Systeme AG
Brüelstrasse 47
Postfach 72
CH-4312 Magden

Tel. 061 845 91 45
Fax 061 845 91 40
E-Mail: elko@elko.ch